Ergänzt meinen Beitrag Custom Lightroom Import Templates. Nach jedem Update von Lightroom über die Creative Cloud muss ich meine Import Templates neu einpatchen. Dies ist ärgerlich, aber via Script leicht zu lösen.
Nun ging genau dieser Patch vergangene Woche gegen den Baum. Warum? Offensichtlich werden neuerdings Buchstaben in den Importtemplates als Zahlen fehlinterpretiert. Ich habe herausgefunden, dass, wenn man diese mit Single Quotes escaped, wieder als Buchstaben erscheinen. Dafür muss ein etwaiges, auf sed basierendes Script, wie folgt angepasst werden:

#!/bin/sh
GERMAN_CONFIG_FILE="/Applications/Adobe Lightroom/Adobe Lightroom.app/Contents/Resources/de.lproj/TranslatedStrings.txt"

sed -E -i .bak \
-e 's|^.*ShootArrangement_3/Label.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_3/Label=Nach Datum: 2005/200512/20051217_50D"|' \
    -e 's|^.*ShootArrangement_3/Template.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_3/Template=%Y/%Y%m/%Y%m%d_'\''50D'\''"|' \
-e 's|^.*ShootArrangement_4/Label.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_4/Label=Nach Datum: 2005/200512/20051217_XE1"|' \
    -e 's|^.*ShootArrangement_4/Template.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_4/Template=%Y/%Y%m/%Y%m%d_'\''XE1'\''"|' \
-e 's|^.*ShootArrangement_9/Label.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_9/Label=Nach Datum: 2005/200512/20051217_S120"|' \
    -e 's|^.*ShootArrangement_9/Template.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_9/Template=%Y/%Y%m/%Y%m%d_'\''S120'\''"|' \
-e 's|^.*ShootArrangement_6/Label.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_6/Label=Nach Datum: 2005/200512/20051217_iPhone"|' \
    -e 's|^.*ShootArrangement_6/Template.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_6/Template=%Y/%Y%m/%Y%m%d_'\''iPhone'\''"|' \
-e 's|^.*ShootArrangement_7/Label.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_7/Label=Nach Datum: 2005/200512/20051217_Misc"|' \
    -e 's|^.*ShootArrangement_7/Template.*$|"$$$/AgImportDialog/ShootArrangement_7/Template=%Y/%Y%m/%Y%m%d_'\''Misc'\''"|' \
"$GERMAN_CONFIG_FILE"

Der spannende Teil ist jener: ...'\''50D'\'.... Das erste Hochkomma beendet das vorangehende Statement. Dieses Statement wird mit dem darauffolgenden escapten Hochkomma \' konkateniert. Dass darauffolgende Statement '50D' wird konkateniert, das \' wird konkateniert und das letzte Hochkomma startet den Rest des sed-Ausdruckes.