Meine dritte (und letzte) Konferenz in diesem Jahr war die Fronteers 2014 in Amsterdam, eine der grössten Frontendkonferenzen in Europa. Als Teilnehmer bin ich hin- und hergerissen, ob ich lieber in Markdown mitschreibe oder sketchnote. Im Falle der Jam Session, die am Vorabend der Konferenz stattfand habe ich mir für Letzteres entschieden. https://fronteers.nl/congres/2014/jam-session

beer

Meine Sketchnote Skills sind noch ausbaufähig. Ich bin gerade dabei, mein Visuelles Vokabular auszubauen.

sketch1

sketch2

sketch3